„Uns leitet das Motto des bekannten deutschen Chirurgen Theodor Billroth (1829-1894) ‚Erst kommt das Wort, dann die Arznei und dann das Messer‘ “

Matthias Berg, leitender Arzt des MVZ

Chirurgische Praxis

im Medizinischen Versorgungszentrum Nettetal

In unserer Facharztpraxis bieten wir ein breites Leistungsspektrum ambulanter chirurgischer und unfallchirurgischer Versorgung an – individuell, effektiv und sicher.

Matthias Berg und sein Team stehen unseren Patienten in allen Fragen der konservativen Behandlung und operativen Therapie zur Verfügung. Chirotherapie, Akupunktur, schmerztherapeutische Infiltrationen und Taping ergänzen das konservative Behandlungsspektrum.
Im Sinne der ganzheitlichen Medizin legt das Team größten Wert darauf, die Behandlung und Therapie jedes Patienten individuell zuzuschneiden. Dazu gehört natürlich eine vollständige Untersuchung, umfassende Aufklärung und Beratung sowie eine Versorgung nach aktueller Studienlage.

Durch die Ermächtigung zum D-Arzt-Verfahren können auch Arbeits- und Schulunfälle behandelt werden.

Das MVZ Nettetal ist ein Tochterunternehmen des Städtischen Krankenhauses Nettetal. Durch die enge Angliederung an das Krankenhaus können ambulante und stationäre Behandlungen bei Bedarf nahtlos koordiniert werden. Radiologische Diagnostik oder Notfallversorgungen stehen ergänzend auf kurzem Weg zur Verfügung.

Masken_MNS_FFP2-1024x683
Aktuelles · 28.01.2021

Erweiterte Maskenpflicht

Aktuell darf das Krankenhaus und damit auch unsere Praxis nur mit FFP-2-Maske betreten werden.